Banner_Verein.png

Tag der offenen Tür

 
Jedes Jahr am dritten Sonntag im September veranstaltet die Feuerwehr Dreieichenhain ihren Tag der offenen Tür rund um das Gerätehaus in der Dorotheenstraße. Ab 10:30 Uhr dürfen sich die Besucher rund um das Thema Feuerwehr begeistern lassen und mit ihren Familien bei selbstgemachten Burgern, Currywurst, Pommes und kühlen Getränken einen gemütlichen und informativen Sonntag verbringen. Die Faszination Feuerwehr lockt jedes Jahr zahlreiche Besucher an den Standort. Jeder weiß, dass die freiwillige Feuerwehr gebraucht wird, denn entgegen einiger Irrglauben gibt es in Dreieich keine Berufsfeuerwehr. Der Brandschutz wird nur durch die freiwilligen Einsatzkräfte in ihrer Freizeit sichergestellt. Deshalb ist es umso wichtiger, in Zukunft gezielter für ein Ehrenamt in der Feuerwehr zu werben. Die Bereitschaft, in der Freizeit einem Ehrenamt nachzugehen ist in der heutigen Zeit deutlich geringer als früher, die Tätigkeit jedoch bei weitem nicht weniger attraktiv - im Gegenteil!

 
Bürgermeister Martin Burlon beweist Geschick an der Rettungsschere am TdoT 2018
 
Was kann es schließlich besseres geben, als in seiner Freizeit womöglich ein Menschenleben gerettet zu haben oder Gesundheit und das Eigentum völlig fremder Personen zu schützen? Die aktiven Feuerwehrmänner- und Frauen sehen sich dabei nicht als Helden, vielmehr ist es für viele Berufung und Hobby zugleich. Während Berufsfeuerwehrleute sich diese Aufgabe zum Beruf gemacht haben und damit ihren Lebensunterhalt sichern, bekommen unsere Einsatzkräfte für ihre Tätigkeit keine Vergütung.
Umso mehr steigert es die Motivation, wenn sich so viele Menschen wie am Tag der offenen Tür für die, manchmal mehrmals täglich und rund um die Uhr, geleistete Arbeit interessieren und das Engagement wertschätzen.
Wer Interesse am Feuerwehr-Dienst hat, erhält unter "Karriere" weitere Details und Informationen.
Das Konzept des Tages wurde im Jahr 2018 ein wenig verändert: die Schauübung der Einsatzabteilung fiel weg, stattdessen konnten die Besucher beispielsweise selbst einmal ihr Geschick an Rettungsschere und Spreizer unter Beweis stellen, die Einsatzkleidung anprobieren oder den richtigen Umgang mit einem Feuerlöscher üben. 
 
Die Jugendfeuerwehr beweist ihr Können bei einem simulierten Container-Brand
 
Das Rote Kreuz Dreieich übernimmt traditionell das Kinderschminken, bietet Popcorn an und ermöglicht den kleinsten Besuchern großen Spaß auf einer Hüpfburg. Die Jugendfeuerwehr zeigt in einer Übung ihr Können, wobei jedes Jahr ein anderes spektakuläres Einsatzszenario angenommen wird. Die Jugendfeuerwehr Dreieichenhain hat noch Kapazitäten und freut sich stets über neue Mitglieder. Geübt wird immer freitags von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr. Bei Interesse gibt’s weiter Informationen unter "Jugendfeuerwehr" im Hauptmenü.